YvIdee

Stoff braucht Liebe

YvIdee’s Rentier – Erste Applikationsvorlage

Rentier Applikation zum selber nähen

YvIdee's Rentier - meine erste SkizzeFelix und ich waren vor einiger Zeit gemeinsam mit meinen Eltern bei meinen Großeltern zu Besuch. Auf der dreistündigen Autofahrt, die ich als Beifahrer absitzen musste (obwohl wir mit meinem Auto gefahren sind konnte ich mich nicht gegen meinen Vater durchsetzen), hatte ich also Zeit zum Nachdenken. Da sitze ich so und schaue aus dem Fenster und denke: bald ist schon Weihnachten, da können Mario und ich wieder unsere Weihnachts-Motiv-Pullis aus dem Kleiderschrank holen. Halt, Stopp, Felix braucht ja auch noch einen. Da hatte ich dann plötzlich das Bild eines Rentiers vor Augen, wie es einen Pulli meines Sohnes ziert. Natürlich habe ich direkt Stift und Papier rausgeholt und meine Gedanken auf Papier gebracht. Fertig war die Grundzeichnung für die Applikationsvorlage YvIdee’s Rentier.

Von einer Idee zur Applikationsvorlage

Na so einfach war es dann doch nicht. Die fertigen Zeichnungen habe ich eingescannt und dann in einem Computerprogramm digital nachgezeichnet. Ja sicher es gibt heute schon Programme mit denen man das ganz einfach machen kann, aber da Geld nicht vom Himmel regnet musste ich mich erstmal mit der umständlichen Variante zufrieden geben. Als ich alles fertig digitalisiert hatte habe ich dann zu meinem ersten Probeapplizieren aufgerufen. Schließlich wollte ich nicht das Felix später 10 Rentier Pullis im Schrank hat, nur damit ich Beispiele von YvIdee’s Rentier habe. Im Verlauf des Probenähens kam dann ziemlich schnell die Idee, das Rentier auch von der Rückseite zu machen, um auf beiden Seiten eines Pullis etwas zu haben. Also wurde aus dem Rentierkopf den ich ursprünglich im Auto gezeichnet hatte – YvIdee’s Rentier: mit und ohne Körper, Vorder- und Rückseite und alle Varianten noch mal mit Weihnachtsmütze.

Also eins kann ich nun mit Sicherheit sagen „ich weiß jetzt wieviel Arbeit hinter einer Applikationsvorlage, Plottdatei oder gar einem Schnittmuster steckt – eine ganze Menge“. Es hat sich aber definitiv gelohnt, ich finde die Applikationsvorlage ist niedlich und vielseitig geworden.

Plottdatei – weil es nie nur mit einer Idee getan ist

YvIdee's Rentier - PlottvorlageWas soll ich sagen? Die liebe Linda von MinoLi (die mit der Weile zu einer Freundin geworden ist) hat genau in der Testphase von YvIdee’s Rentier ihren neuen Plotter bekommen. Sie fragte mich, ob ich YvIdee’s Rentier nicht auch als Plottdatei machen könnte. Ja, super Idee! Aber gar nicht so einfach wenn man selbst keinen Plotter hat und die fertige Datei daher auch nicht öffnen kann. Also war ich auf die Hilfe der Plotter-Mädels angewiesen. Schlussendlich habe ich alle Varianten von YvIdee’s Rentier also als Plottdatei im dxf. und svg. Format erstellt. Denn nicht jeder Plotter liest jedes Format.
Die Applikationsvorlage und Plottdatei von YvIdee’s Rentier bekommst du kostenlos in meiner Facebook Gruppe „YvIdee’s Nähtreff“ oder im Shop.

Das hier könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder markiert *


Ich akzeptiere

Impressum | Datenschutzerklärung | AGB | Widerrufbelehrung